Veranstaltungen

Das VFF organisiert jedes Jahr eine dreitägige Frühjahrstagung zu einem gewählten Themenschwerpunkt, einen zweitägigen Herbstworkshop zu aktuellen Projekten der Mitgleider und in unregelmäßigen Abständen themenzentrierte Workshops, Buchbesprechungen, u.ä.

 

Bevorstehende Veranstaltungen

  1. Herbstworkshop 2019

    Frankfurt a.M.
  2. Frühjahrstreffen

    Schwerte, Haus Villigst

Vergangene Veranstaltungen

  1. International Conference: Beyond MAUS – The Legacy of Holocaust Comics

    Center for Jewish Studies Graz, Graz
  2. Jahrestagung 2019: Zum Verhältnis von Rassismus und Antisemitismus

    Seminarzentrum Gut Siggen
  3. Herbstworkshop 2018

    Frankfurt
  4. Workshop: Der Fall Rolf Peter Sieferle. Die intellektuelle Rechte und ihre Strategien

    Literaturhaus Berlin
  5. Jahrestagung 2018: Der Untergang des bürgerlichen Staates

    Stiftung Leureca, Wittenberg
  6. Herbstworkshop 2017

    Museum Judengasse, Frankfurt a.M.
  7. Jahrestagung 2017: Kritik, Reflexion, Ambivalenz. Der Antisemitismus in ästhetisch-medialen Darstellungen vor der Shoah

    Stiftung Leucorea, Wittenberg
  8. Herbstworkshop 2016

    Dokumentations- zentrum NS-Zwangsarbeit, Berlin
  9. Jahrestagung 2016: Religion und Politik. Über gegenwärtige Debatten und Phänomene sowie historische Traditionen einer Begriffs­konstellation

    Haus Villigst, Schwerte
  10. Herbstworkshop 2015

    Jüdisches Museum, Berlin
  11. Buchvorstellung und Podiumsgespräch: Beschreibungsversuche der Judenfeindschaft

    Jüdisches Museum, Berlin
  12. Jahrestagung 2015: Der Genozid an den Armeniern im Schatten des Ersten Weltkriegs

    Haus Villigst, Schwerte
  13. Herbstworkshop

    Jüdisches Museum, Berlin
  14. Jahrestreffen: Rassismus

    Haus Villigst, Schwerte
  15. Herbstworkshop

    Jüdisches Museum, Berlin
  16. Jahrestreffen: Frühe historische Beschreibungsversuche des Antisemitismus

    Haus Villigst, Schwerte
  17. Herbstworkshop

    Gedenkstätte deutscher Widerstand, Berlin
  18. Jahrestreffen: Archäologie des Holocaust-Diskurses

    Haus Villigst, Schwerte
  19. Vortrag: Ungarns völkische Wende im Jahre 2010

    Hamburg
  20. Herbstworkshop

    Gedenkstätte Deutscher Widerstand, Berlin
  21. Jahrestreffen

    Haus Villigst, Schwerte
  22. Herbstworkshop 2009

    Gedenkstätte Deutscher Widerstand, Berlin
  23. Tagung: Ressentiment und Erinnerung. Europas radikale Rechte und der Zweite Weltkrieg

    Alfried Krupp Wissenschaftskolleg, Greifswald
  24. Vortrag Roger Griffin: Modernismus und Faschismus: Widerspruch oder Wahlverwandtschaft?

    Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg
  25. Jahrestreffen

    Haus Villigst, Schwerte
  26. Herbstworkshop 2008

    Gedenkstätte Deutscher Widerstand, Berlin
  27. Jahrestreffen 2008

    Haus Villigst, Schwerte
  28. Ringvorlesung: Geschichte und Kritik des Antisemitismus

    Universität Hamburg
  29. Tagung: Literarischer Antisemitismus nach Auschwitz

    Zentrum für Interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld
  30. Symposion: Transnationaler Antisemitismus

    Gerhard Hauptmann-Haus Jagniatkow / Polen
  31. Tagung: Das „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“: Die Singularität des Holocaust und die Aufgaben einer universalen Menschenrechtspolitik

    Haus Villigst, Schwerte