Lukas Uwira

Institutionen

Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Kulturwissenschaftliche Fakultät

Vita

seit 10/2017
Stipendiat der Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur

07/2014 – 09/2017
Wissenschaftliche Hilfskraft am Hamburger Institut für Sozialforschung (HIS) bzw. der Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur, Mitarbeit an den Projekten von Dr. Wolfgang Kraushaar

04/2014 – 05/2014
Praktikum am Institut für die Geschichte der deutschen Juden (IGdJ), Hamburg

10/2008 – 03/2014
Studium der Visuellen Kommunikation/Medien an der Hochschule für bildende Künste Hamburg (HfbK) mit Schwerpunkt Theorie & Geschichte, Abschluss als Dipl. Vis. Komm., Titel der Diplomarbeit: »Über das Verhältnis von Antisemitismus und Antizionismus – Hass auf jüdische Staatlichkeit in der Weimarer Republik«

Aktuelle Projekte

seit 10/2017
Promotion im Fach Kulturwissenschaften zu »Formen antisemitischer Delegitimation jüdischer Staatlichkeit zwischen 1887 und 1933«, betreut durch Prof. Dr. Werner Konitzer und Prof. Dr. Samuel Salzborn

Kontakt

lukas[punkt]uwira[at]posteo[punkt]de

Mitgliederliste durchblättern